Gumene gusjenice za sve vrste rovokopača
srijeda, 9. veljače 2022

gumene gusjenice

Novo u ponudi antivibracijske TerraTrack gumene gusjenice visoke kvalitete za sve marke i modele rovokopača

CAT, JCB, Yanmar, Komatsu, Takeuchi, Hyundai, Kubota, Bobcat

Kuhn Aktuell 43/2021
utorak, 4. svibnja 2021

Neueste Informationen aus dem Bereich der Kuhn Baumaschinen.

Ausgabe 43/2021

KUHN Aktuell 42/2020
srijeda, 2. prosinca 2020

Neuerste Informationen aus dem Bereich der Kuhn Baumaschinen.

Ausgabe 42/2020

Neubau Werkstatthalle Heimberg - Zwischenstand
petak, 21. rujna 2018

Fenstereinbau Neubau Heimberg
Neue Werkhalle Heimberg
Neubau Heimberg betonieren

Die neue Halle nimmt immer mehr Formen an. Bereits ist das Dach bald fertig, das Kleid rund herum wird massgeschneidert und schon sind bereits die ersten Fenster montiert. Es geht zügig voran!

Newsletter KUHN Schweiz AG, 2/2018
utorak, 20. ožujka 2018

Hier finden Sie spannende Storys, Produkteneuheiten, News und Aktionen. Wir freuen uns über Feedback auf news@kuhn-gruppe.ch.

 

Newsletter

Newsletter Kuhn Schweiz AG - 01/2018
četvrtak, 15. veljače 2018

Viel neues aus dem Hause Kuhn Schweiz AG. Viel Spass beim Lesen!

Wir leben für Baumaschinen. Und Sie?

 

Newsletter

Der PALFINGER PK 165.002 TEC 7 LKW-Ladekran
srijeda, 22. ožujka 2017

Der PALFINGER PK 165.002 TEC 7 LKW-Ladekran – ein herausragendes Kapitel in der Krantechnologie- exklusiv bei KUHN-Ladetechnik

Neuer Palfinger PK 63002EH für Kohlbacher
petak, 17. ožujka 2017

Erst kürzlich wurde in der Unternehmenszentrale von Kuhn-Ladetechnik

in Vöcklabruck an die Firma Kohlbacher GmbH aus Langenwang ein Palfinger PK 63002 EH mit einer 3,5t Seilwinde,aufgebaut auf einem

LKW der Marke Scania,übergeben

Einladung bei der Firma Bernegger in Molln am 04. Mai 2017
subota, 18. ožujka 2017

KOMATSU beweist mit der Einführung der zukunftsweisenden HYBRID- und intelligenter Maschinensteuerungs-Technologie erneut Innovationskraft und technischen Vorsprung  -  CO2- Reduktion und Klimaschutz sind das Gebot der Stunde.

 

Vorstellung und Testmöglichkeit:

  • Hybrid 36to Bagger HB365LC-3
  • 21to Bagger HB215LC-2 plus

Intelligente Maschinensteuerung im Gerät ( mit Echtbetrieb GPS-Steuerung): 

  • Planierraupe D61PXi-24
  • Hydraulikbagger PC210LCi-11 - WELTNEUHEIT

 

Nähere Details finden Sie bitte in der Einladung im Download!

 

 

Komatsu auf der CeBit 2017 in Hannover - Halle 12 / Stand 25
petak, 24. veljače 2017

Komatsu ist bereit für Industrie 4.0! Auf der CeBit 2017 in Hannover vom 20. bis 24. März wird Komatsu in Halle12, Stand 25 im Rahmen des Partnerlandes Japan einen Hydraulikbagger PC210LCi-11 mit intelligenter Maschinenkontrolle ausstellen.

 

Der japanische Konzern Komatsu hat die Entwicklung digitaler und automatisierter Baumaschinen schon vor Jahren in den Fokus gesetzt. Bereits im Jahre 2014 wurde ein Bagger eingeführt, der auch komplett integrierte Systeme beinhaltet und durch Echtzeitsensorik unerreichte Effizienz ermöglicht. Clevere Assistenzsysteme ermöglichen durch Hydraulikeingriff einen Schutz der Solloberfläche, optimierte Ladezyklen führen dann zu bis zu 40% verbesserter Produktivität bei gesteigerter Genauigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Anzeigesystemen. Aktualisierte Solldaten können optional online übertragen werden, während die Maschinen auch messen und Daten senden können. Die weiterentwickelte Version dieses Baggers, der PC210Li-11 mit integriertem Schwenklöffel, wird auf der CeBit 2017 gezeigt. Die Zusammenführung des gesamten Bauablaufes von der Kalkulation bis zur Endabwicklung wird durch Komatsu in 2 Pilotländern bereits komplett als Dienstleistung zur Verfügung gestellt.

 

Innovative automatisierte Steuerung mit Echtzeitdaten der Löffelposition

Bei dem Komatsu-Hydraulikbagger PC210LCi-11 mit intelligent Machine Control wird ein zu tiefes Eindringen des Löffels über das Zielprofil hinaus verhindert, indem die Löffelkante in Echtzeit in Relation zur Maschinenposition und den Geländeplandaten gesteuert wird. Die Position der Löffelkante wird dem Fahrer in Echtzeit auf dem 12,1-Zoll-Farbmonitor angezeigt – ein entscheidender Vorteil gegenüber herkömmlichen Sensorsystemen mit verzögerter Datenausgabe.

 

Serienmäßig integriertes Maschinensteuerungssystem ab Werk

 

Intelligent Machine Control von Komatsu gehört zur Standardausrüstung und umfasst Hydraulikzylinder mit Hubwegsensoren für Ausleger, Stiel und Löffel. Es wurde zur hochpräzisen Echtzeitpositionierung der Löffelkante entwickelt. Die inertiale Messeinheit (IMU+) ermöglicht die exakte Ausrichtung der Maschine und ermittelt aus den Daten von Drehraten- und Beschleunigungssensoren den aktuellen Maschinenwinkel. Leistungsstarke GNSS-Empfänger-Antennen empfangen die Satellitensignale zur Echtzeit-Positionsbestimmung der Maschine.

 

Intelligente Optimierungen zur Verbesserung der Leistung

Dank intelligent Machine Control kann der Fahrer sich im PC210LCi-11 voll auf seinen Einsatz konzentrieren und läuft nicht Gefahr, zu viel Material abzutragen Akustische Signale sowie die Winkel- und Balkenanzeige auf dem Farb-Touchscreen liefern wertvolle Informationen, wodurch präzises Arbeiten zum Kinderspiel wird. Der aktuelle Arbeitsfortschritt, eine vergrößerte Darstellung für Abzieharbeiten sowie eine 3D-Anzeige aus der Vogelperspektive können gleichzeitig am Monitor dargestellt und/oder individuell durch den Fahrer angepasst werden.

 

Vorteile

 

Die unerreichten Vorteile von intelligent Machine Control im neuen PC210LCi-11 spiegeln sich in einer außergewöhnlichen Produktivitätssteigerung wider. Möglich wird dies durch konstant exakte Grab- und Abzieharbeiten in einem einzigen automatisierten Arbeitsgang. Spielzeiten und Arbeitsleistung werden bei gleichzeitig vermindertem Fehlerrisiko optimiert, wodurch Kraftstoff- und Lohnkosten gespart und Betriebskosten für die Maschine gesenkt werden können.

 

Auf der CeBit 2017 können Besucher das Arbeiten in einer Baggerkabine des PC210LCi-11 mittels einer Simulation selbst erfahren.